Reisen, surfen, kochen – unser leben seit 2014.

Seit wir unsere erste Reise starteten, ist viel passiert. Salt & Silver ist über die Jahre von einem Freundschaftsprojekt zu einer bekannten Marke gewachsen, aus “Cozy & Jo” ist ein Team aus über 30 festen Mitarbeiter*innen geworden. Wir haben zwei Kochbücher geschrieben, arbeiten aktuell an unserem dritten Restaurant und haben eine eigene Delikatessen-Reihe entwickelt – nur eine Konstante ist über all die Jahre geblieben: bei Salt & Silver dreht sich alles um die Leidenschaft zum Reisen, Surfen, Kochen. Natürlich sind daran mittlerweile auch eine Menge weitere Themen angeknüpft, die uns faszinieren: Wein, Gärtnern, Filme drehen & Fotografieren, Salsas und neue Gastronomiekonzepte entwickeln. Wenn euch mehr von dem interessiert, was wir so treiben: scroll, scroll!

TEAMWORK

Im Team macht alles mehr Spaß. Deshalb wollen wir unsere Mitarbeiter*innen an unserer Leidenschaft für fremde Esskulturen teilhaben zu lassen und organisierten eine Teamreise nach Tel Aviv. Dort besuchten wir ein Weingut, schlenderten über Märkte und überfielen eine Menge Restaurants auf der Suche nach neuen Geschmäckern und Rezepten. Wieder zurück in Hamburg machten wir uns gemeinsam daran, die frischen Eindrücke in unser Levante Restaurant einzubringen, das dadurch ein ganz neues Level an Authentizität und Geschmack erreichte.

Echte Begeisterung für fremde Esskulturen und kreativer, respektvoller Umgang mit den Ideen und Geschmäckern von anderswo – das ist die Botschaft, die wir in unseren Salt & Silver Restaurants vermitteln möchten.

Eine Mahlzeit ist die ehrlichste Form der Kommunikation. Denn Essen lügt nicht: man spürt mit allen Sinnen, ob es mit Liebe, Sorgfalt und Umsicht zubereitet und präsentiert wird.

Die Kochbücher

Wir waren insgesamt über 18 Monate in Lateinamerika unterwegs und haben zwei Abenteuer-Kochbücher über unsere Erfahrungen dort geschrieben. Wenn dich Reisen, Surfen, Kochen interessieren, dann schau mal rein!

Check out

Get social!

X X X X

DIE gründer

Cozy & Jo sind seit ihrer Jugend befreundet und irgendwie zusammen in das Abenteuer Salt & Silver gestolpert. Was als Freundschafts- und Leidenschaftsprojekt gedacht war, wurde zu einer Mission und Vision, die seit fast einem Jahrzehnt andauert. Seit 2013 wachsen sie zusammen, scheitern zusammen, sind gemeinsam erfolgreich und nehmen jede Herausforderung an, der sie auf ihrem Weg begegnen.

Wenn man Freundschaft googlet, sollte das erste Bild von Cozy & Jo sein!

Natürlich war nicht immer alles easy peasy. Aber in Zeiten in denen es den meisten Trouble gab, wurde unsere Freundschaft das, was sie heute ist.

Der garten EDEN

Seit 2018 arbeiten wir mit der Grünkorb Bioland Gärtnerei im Norden von Hamburg zusammen. Wir haben dort eigene Felder, um spezielle Chilis, saisonales Gemüse und alle Arten von Kräutern anzubauen, die hier normalerweise nicht vorkommen.

Nichts ist befriedigender, als die Samen, die man gepflanzt hat, wachsen zu sehen. Außer vielleicht, sie zu ernten und in leckere Gerichte zu verwandeln!

Schritt für Schritt arbeiten wir daran, unsere Restaurants so umweltschonend wie möglich zu gestalten. Wir sind noch nicht dort, wo wir uns gerne sehen würden, aber wir tun unser Bestes, um unsere negativen Auswirkungen so gering wie möglich zu halten. Ein spannender Prozess, in den wir gerne investieren!